Noch nicht vergessen: das Kunstradfahren

 

 

Eine Sportart, die in Deutschland wohl eher ein Nischendasein führt, ist das Kunstradfahren.   Um so erfreulicher, dass ein Motiv der beiden Sonderstempel für die Ausstellung SÜDWEST Remseck 2017 dieser Sportart vorbehalten bleibt. 

Und das nicht ohne Grund: ein besonderer Höhepunkt sind die Vorführungen der Sportler des "RKV Poppenweiler", also des Rad- und Karftfahrvereins 1909 e.V., Titelträger nationaler und europäischer Meisterschaften.

Die Ausstellung im Rang 2 mit internationaler Beteiligung, Jugend- und Literaturklasse, findet vom 21. bis 23. April 2017 statt.